besser wohnen, gesund wohnen,Entsäuerung,entsäuerung,sauer,basisch,Ampullen, Chakraampullen, ampullen, chakraampullen,Ordnungsplatte, ordnungsplatte, energiespirale, Energiespirale,Energie-spirale, energie-spirale, Energie, spirale, energie, Spirale, Energieprodukte, energieprodukte, EAV, eav, eaa,EAA, EAA, Elektroakupunktur,Elektroakkupunktur, elektroakupunktur, Georyhtmogramme, Popp, popp, Prof.Dr.F.A.Popp, Voll, Aschoff
besser wohnen, gesund wohnen,Entsäuerung,entsäuerung,sauer,basischOrdnungsplatte, ordnungsplatte, energiespirale, Energiespirale,Energie-spirale, energie-spirale, Energie, spirale, energie, Spirale, Energieprodukte, energieprodukte, EAV, eav, eaa,EAA, EAA, Elektroakupunktur,Elektroakkupunktur, elektroakupunktur, Georyhtmogramme, Popp, popp, Prof.Dr.F.A.Popp, Voll, Aschoff
besser wohnen, gesund wohnen,Entsäuerung,entsäuerung,sauer,basischOrdnungsplatte, ordnungsplatte, energiespirale, Energiespirale,Energie-spirale, energie-spirale, Energie, spirale, energie, Spirale, Energieprodukte, energieprodukte, EAV, eav, eaa,EAA, EAA, Elektroakupunktur,Elektroakkupunktur, elektroakupunktur, Georyhtmogramme, Popp, popp, Prof.Dr.F.A.Popp, Voll, Aschoffbesser wohnen, gesund wohnen,Entsäuerung,entsäuerung,sauer,basischOrdnungsplatte, ordnungsplatte, energiespirale, Energiespirale,Energie-spirale, energie-spirale, Energie, spirale, energie, Spirale, Energieprodukte, energieprodukte, EAV, eav, eaa,EAA, EAA, Elektroakupunktur,Elektroakkupunktur, elektroakupunktur, Georyhtmogramme, Popp, popp, Prof.Dr.F.A.Popp, Voll, Aschoff

 

Narben

Vier bis fünf mal täglich mit Pfefferminzöl einreiben.
Auch Schwedenkräuter sind gut.

Nasenpolypen

Eichenrindetee schnupfen und eine Tasse trinken.

Nasenbluten

Ein Stück Zucker mit Essig getränkt lutschen.
Oder am Essig riechen.
Oder Blut auf einem Löffel auffangen und über einer Kerzenflamme stocken lassen und leicht einatmen, dann hört die Blutung auf.
Oder einen Holzkeil verkehrt in den Schrank klopfen.

Nebenschilddrüsen

Zwei Esslöffel Huflattich in ein halben l Milch 10 Min. kochen, schluckweise trinken.
Frauenmantel Tee trinken.
Einreiben mit Wachholderöl.
Weiße Taubnesseln klopfen und auf die Halsdrüsen binden.
Für die Nieren etwas tun:
Tee von der deutschen Goldrute, Laaäbkraut und gelber Taubnessel.

Nerven

Einen Tag Salbei Tee (1 Teelöffel), einen Tag Rosmarin Tee (1 Teelöffel) abwechselnd trinken.
Auch Schlüsselblumenblüten
Baldrian
Hopfen
Lavendel
Johanniskraut
Anis
Fenchel
Kümmel
Alles 10 Min. kochen und mit Honig süßen.

Nervenschlaf

Baldrian, Johanniskraut, Melisse.
Abends Apfelschalen einweichen und morgens nüchtern das Wasser trinken.
Oder Apfelschalen mit kochendem Wasser überbrühen und als Tee trinken, kann auch 3 Min. gekocht werden.

Nervenentzündung

Einreiben mit Majoran Öl und 5-8 Tropfen Auf Zucker einnehmen.

Nerven - oder Intelligenzkekse

Zutaten wie bei Keksen, also Mehl, Butter, Eier (für 2 Pfund Mehl),
45g Muskatnußpulver
45g Zimtpulver
10g Gewürznelkenpulver

Nerven/Kopfnerven

Tee von weißer Taubnessel trinken.
Melisse und Majoran in Weißwein kurz aufkochen, mit Honig süßen.
Auch Gottesgnadenkraut oder Ruppertskraut (Storchenschnabel) als Tee, morgens vor dem Frühstück eine Tasse Johanniskrauttee mit einer halben Zwiebel mit Schale fünf Min. kochen.

Nervös - Aufbrausend

Tasse Weißwein heiß machen und vor dem Kochen Tasse kaltes Wasser dazu schütten, sofort trinken, danach ein Käsebrot essen.
Goldmelissewein nehmen.
Nervenstimmung, Depression, Gemütsleiden, Lymphdrüsen bei krebsartigen Beingeschwüren, Bauchwassersucht, Geistesstörung, Ausscheidung der Drüsen, Krankheitsfurcht und Ausscheidung wird geheilt mit Gottesgnadenkraut (Gratiola).
4 g Stengel und Blätter mit 1 l Wasser 10 Min. kochen und alle 3-4 Stunden 1 Eßl. voll nehmen.
Ruppertskraut: 1 TL gepulvertes Ruppertskraut in ein Glas Wein ansetzen 9-10 Stunden und dann trinken.

Neuralgien im Gesicht

Mit Lavendel-Cognac einreiben.
Oder mit Capsicum Tinktur.
Grüne Mohnköpfe kochen und Dampfbäder machen, das nimmt die Schmerzen weg.

Neurodermitis

Morgens ein Stückchen Bäckerhefe essen, eine Tasse Stiefmütterchentee trinken.
Mittags vor dem Essen eine halbe Tasse Buttermilch mit einem Esslöffel Brennesselsaft verrühren und trinken.
Nachmittags eine Tasse Erdrauchtee trinken.
Abends ein warmes Bad mit drei bis vier Pfund Kochsalz machen, 20 Min. lang nicht abtrocknen- und mit einem viertel Thymolspiritus abreiben, danach mit Süßmandelöl.
Für saubere Nahrung sorgen. Schwarzwurzel Gemüse oder Suppe essen sowie Heidelbeeren oder Saft trinken. Diät einhalten. Siehe auch Akne, Hautprobleme oder Ausschlag oder Propolissalbe

Nierenbeckenentzündung

Tee von weißen Taubnesseln, Deutscher Goldrute, gelbem Labkraut und gelber Taubnessel trinken, 20 Min. überbrühen.
Auch Arnikatropfen helfen.
Warme Lehmumschläge auf die Nieren machen.
Täglich ein Eßl. reines Olivenöl einnehmen, dann gibt es keine Nierenschrumpfung.
Oder bei Kolik: Heiße Umschläge mit Wolltüchern, die man heiß bügelt.
Bei Blut und Eiweiß im Urin, Goldrutetee trinken.

Nieren und Blasen reinigen

Hagebutten werden Stunde gekocht und dann getrunken. 3 Eßl. in l Wasser.
Jeden Tag 2-3 Hagebutten mit Kerne essen, reinigt den ganzen Verdauungstrakt.

Nierenschrumpfung

Tee von der Deutschen Goldrute, gelbem Labkraut und gelber Taubnessel trinken, 20 Min. brühen.



Zu unseren Produkten

E-smog

Der Evdan-Regulator
Der Handy-Regulator
Unser Industrie-Regulator
Der Neue Sprit-Sparer


 

Nahrung


Unser Katalog

Partner-Firmen

Wasser

 


Zu den aufgelisteten Krebsarten erhalten Sie bisher folgende Informationen und Hilfen aus unseren Alternativ-rezepten:

Seit kurzem sind nicht nur unsere Naturrezepte auf unseren Seiten erhältlich, sondern auch alle alternativen Krebsrezepte.

Die wichtigsten:
- Entsäuerung
- Die Kur-Seite
- Das Basenrezept


E-Mail-Bestellungen

 

Sie wollen bestellen? Kein Problem, einfach eine Mail an sales@spiralex.de oder sehen Sie dazu auch unsere aktuelle Bestellliste als html-Seite.
Wenn Sie nachfolgendem Link folgen, kommen Sie direkt zu unserem Online-Shop!


Home zu unserer Hauptseite
Letzter Update 14.12.2004 ©Ingenieurbüro Kern offene schwingkreise,offene, schwingkreise,osmose,kette, ketten,energie-spirale,energie,spirale,weiches Wasser,wasser,weich,keine Kalkablagerungen,kalkablagerungen,wasser,Wasser,verbesserung,H2O,h2o,Quelle,quelle,osmose,Osmose,anlage,osmoseanlage,Osmoseanlage,osmose,Osmose-anlageosmose,osmose-anlage, victor,schauberger,victor schauberger,änlich,optimierung,Ohne aquamollis,Aqua,aqua,Aqua-soft,aqua-soft,Aqua-Soft,soft,Soft,Energieprodukte, EAV,eav,eaa,EAA, EAA, Elektroakupunktur,Elektroakkupunktur,elektroakupunktur,Georyhtmogramme,georyhtmogramme,Popp,Popp,popp,Prof.Dr.F.A.Popp,Prof.Dr.F.A.Popp,Popp,  Voll,Aschoff