Ampullen, Chakraampullen, ampullen, chakraampullen,Ordnungsplatte, ordnungsplatte, energiespirale, Energiespirale,Energie-spirale, energie-spirale, Energie, spirale, energie, Spirale, Energieprodukte, energieprodukte, EAV, eav, eaa,EAA, EAA, Elektroakupunktur,Elektroakkupunktur, elektroakupunktur, Georyhtmogramme, Popp, popp, Prof.Dr.F.A.Popp, Voll, Aschoff
Ampullen, Chakraampullen, ampullen, chakraampullen,Ordnungsplatte, ordnungsplatte, energiespirale, Energiespirale,Energie-spirale, energie-spirale, Energie, spirale, energie, Spirale, Energieprodukte, energieprodukte, EAV, eav, eaa,EAA, EAA, Elektroakupunktur,Elektroakkupunktur, elektroakupunktur, Georyhtmogramme, Popp, popp, Prof.Dr.F.A.Popp, Voll, Aschoff
Ampullen, Chakraampullen, ampullen, chakraampullen,Ordnungsplatte, ordnungsplatte, energiespirale, Energiespirale,Energie-spirale, energie-spirale, Energie, spirale, energie, Spirale, Energieprodukte, energieprodukte, EAV, eav, eaa,EAA, EAA, Elektroakupunktur,Elektroakkupunktur, elektroakupunktur, Georyhtmogramme, Popp, popp, Prof.Dr.F.A.Popp, Voll, Aschoff Ampullen, Chakraampullen, ampullen, chakraampullen,Ordnungsplatte, ordnungsplatte, energiespirale, Energiespirale,Energie-spirale, energie-spirale, Energie, spirale, energie, Spirale, Energieprodukte, energieprodukte, EAV, eav, eaa,EAA, EAA, Elektroakupunktur,Elektroakkupunktur, elektroakupunktur, Georyhtmogramme, Popp, popp, Prof.Dr.F.A.Popp, Voll, Aschoff
FAQ zur Energiespirale

 

1. Allgemeine Einbaueinleitung zur Energiespirale:

Die Energiespirale sollte mit der Spitze zur Fließrichtung installiert werden, um den Effekt der Venturi Düse (Saugeffekt) voll zur Entfaltung zu bringen und um einen optimalen Kopiereffekt der aufgebrachten Informationsschwingungen zu gewährleisten. Bild zum Einbau:

Ordnungsplatte, ordnungsplatte, energiespirale, Energiespirale,Energie-spirale, energie-spirale, Energie, spirale, energie, Spirale, Energieprodukte, energieprodukte, EAV, eav, eaa,EAA, EAA, Elektroakupunktur,Elektroakkupunktur, elektroakupunktur, Georyhtmogramme, Popp, popp, Prof.Dr.F.A.Popp, Voll, Aschoff
 

 


2. Was bringt die Energiespirale beim Duschen für die Haut und den Körper?

Die Energiespirale hat den Vorteil der Minderung von nicht zuträglichen Stoffen. Durch die Führung des Wassers wird die Leitfähigkeit bis zu 20 % reduziert. Hierdurch werden weniger Tenside (Waschmittel) benötigt, um den gleichen Reinigungseffekt zu erzielen. Bei allen Reinigungsvorgängen kann dieser Vorteil genutzt werden:

    • Waschmaschine
    • Spülmaschine
    • Industrielle Waschanlagen
    • Brause
    • Jeder Schlauch
    • Jeder Wasserhahn

Trotz aller Diskussionen empfehlen wir für alle empfindlichen Personen vorsorglich Hanftenside, die Sie in Ihrem Bioladen erwerben können. Bei Anfragen zu größeren Mengen kontaktieren Sie uns über sales@spiralex.de .

3. Wie lange hält die Information des gedrehten Wassers?

Sollte kein EVDAN-Regulator bei Ihnen installiert sein, geben wir auf die Informationen Zwei Jahre Garantie, allerdings nur wenn Ihre Wasserleitung nicht als elektrische Masse missbraucht wird. Lesen Sie hierzu auch unsere Tipps. Bei Nutzung des EVDAN-Regulators können die aufkopierten Informationen als dauerhaft angesehen werden.

4. Was passiert mit den Mineralien?

Die Moleküle des Wassers umschließen durch den Drehvorgang die meisten Moleküle und bauen diese in den Clusterkomplex des Wassers fest ein (daher auch die lange Haltbarkeit der Informationen) und verursachen eine bessere Bioverfügbarkeit. Bei diesem Vorgang können auch Kolloide gebildet werden, die anders als CO2-haltiges Wasser einen positiven Effekt auf biologische Systeme erzielen. Zusätzlich können Sie einen kleinen Bernstein in das dicke Ende der Energiespirale einsetzen, dies verbessert zusätzlich das durchströmende Wasser.

5. Was ist, wenn das Wasser gekocht wird?

Ab einer Temperatur von 95 C werden die im Wasser befindlichen Informationen zerstört. Bei Waschmaschinen stellt es jedoch kein Problem dar, da die Temperatur des "gekochten" Wassers noch unter 95C liegt.

6. Sollen Mineralien zugegeben werden?

Die meisten Mineralien des Wassers können vom Organismus nicht übernommen werden, da der Körper nur eine geringe Menge mit Chelatkomplexen versehen und nutzen kann (etwa 5 bis 15 %). Bei großem Mineralverlust (z.B. Schwitzen) werden zwar osmotisch die Mineralien wieder eingeschleust, sind aber nicht 100%ig bioverfügbar, sondern nur als Puffersubstanz anzusehen. Auf das Zufügen kann daher verzichtet werden. Für die Energiespiralen ist es sinnvoll, einen kleinen Bernstein in das breite Ende einzusetzen, da durch die Verwirbelung Teile des Bernsteins dem Wasser zugeführt werden und es zur Bildung der viel gerühmten Kolloide kommt. Bei Messungen an der TU-Berlin konnte z.B. eine bis zu 25%ige Abnahme der UV-Durchlässigkeit, eine Abnahme des CSB (chemischer Sauerstoffbedarf) um bis zu 15 % und eine Entstehung von Metallen festgestellt werden. TU-Berlin Wasserwirtschaft, Dipl. Hydrologe Hilmar Messal.

7. Wie werden die alten schädlichen Informationen gelöscht?

Durch die Verwirbelung/Eindrehung des Wassers kommt es zu einem Zerreiben der enthaltenen Schadstoffe bzw. auch zu einer Verklumpung der bestehenden Inhaltsstoffe. Gleichzeitig wird durch die erste Verwirbelung eine Pulsation des Wassers erreicht, das wiederum die vorhandenen Schadstoffinformationen zu annähernd 100 % löscht. Durch die zweite Spirale werden anschließend die neuen Informationen im Bereich Vitamine und Spurenelemente in das Wasser eingebracht.

8. Wie werden die neuen Informationen aufgebracht?

Es wurde von uns ein Verfahren entwickelt, das es uns ermöglicht, saubere homöopathische Informationen jederzeit schadstofff- und schwermetallfrei zu kopieren. Aluminium findet sich z.B. in keinem unserer Produkte! Die Produkte selbst sind ebenfalls nicht aus Aluminium gefertigt, da es in der Natur keine Vorkommen des Stoffes Aluminium als gediegenes Metall gibt und Aluminium immer das Bestreben hat, in seinen Ausgangszustand (Bauxit) überzugehen. Hierbei werden entsprechend große Energiemengen zur Aufhebung des bestehenden Zustandes verbraucht. Von Aluminium ist daher (wie Wilhelm Reich schon erwähnte) im energetischen Bereich abzuraten.

Wir bieten auch die Möglichkeit der Kopie von uns zugesandten Schwingungen auf Produkte Ihrer Wahl!

9. Sollte das Wasser vor der Energetisierung gereinigt werden?

Es ist immer besser sauberes Wasser zu energetisieren und zu trinken, als bereits mit zahlreichen Stoffen versetztes Wasser. Substanzen wie Chlor oder Fluor sind für den Körper nicht unbedingt als zuträglich zu bezeichnen und sollten daher vor dem Konsum entfernt werden. Nicht erwähnt wird, dass fast alle Schadstoffe wie Pflanzenschutzmittel, Schwermetalle und hormonähnliche Substanzen - wenn auch in sehr geringen Mengen - im Wasser vorhanden sind. Wir empfehlen daher Kohlefilter von Carbonid oder Osmoseanlagen, die diese Aufgabe übernehmen. Auch oder gerade bei derartigen Anlagen darf eine Energetisierung nicht fehlen.

10. Wird der Kalk im Wasser umgewandelt?

Der Kalk selbst wird nicht entfernt, sondern erhält nur eine weniger aggressive Form, indem sehr viele Teilchen zusammengepresst werden und somit einen Verbund bilden, der sich wesentlich leichter wieder von Oberflächen und folglich auch aus dem Gewebe entfernen lässt.

11. Die Oberflächenspannung steigt, was heißt das?

Wasser, dessen Oberflächenspannung sehr hoch ist, kann in biologischen Systemen besser verarbeitet werden, da diese Spannung aus der Fähigkeit resultiert, Stoffe aufzunehmen und entsprechend wieder abzugeben. Bei sinkender Oberflächenspannung kann es bei Pflanzen sogar zum Verdursten kommen trotz ausreichendem Wasservorrat, wenn die Pflanze nicht in der Lage ist, den notwendigen Saugdruck aufzubringen. Die Oberflächenspannung unterstützt diesen Vorgang. Man nimmt sogar an, dass die Oberflächenspannung mittels Elektrosmog vermindert wird, sodass die Pflanze hierdurch wieder größere Schwierigkeiten hat sich mit dem notwendigen Nass zu versorgen. Wenn man dann noch einen Schritt weitergeht und annimmt, dass Blätter, Nadeln und Zweige die besten Antennen darstellen, verwundert es nicht, dass die in den Boden geleitete Energie dort Schwermetalle und Aluminium freisetzen könnte und somit evtl. einen weiteren Faktor des Waldsterbens darstellt. Allerdings gilt auch hier, wie beim pH-Wert, dass zu viel bzw. zu hohe Oberflächenspannung auch wieder kontraproduktiv wirkt.

"Die Dosis macht, dass ein Ding Gift sei". Paracelsus

12. Die Leitfähigkeit wird geringer, was heißt das?

Wasser dessen Leitfähigkeit sehr gering ist, hat in biologischen Systemen einen reinigenden Effekt, da die Leitfähigkeit ein direktes Maß der Verunreinigungen des Wassers darstellt. Bei steigender Leitfähigkeit kann das Wasser immer weniger Schadstoffe zum Abtransport aufnehmen. Siehe auch (Wirkung des Stroms!) Durch einen Ionentauscher wird dies nicht adäquat bewerkstelligt!





Zu unseren Produkten

E-Smog

Der Evdan-Regulator
Der Handy-Regulator

Unser Katalog

Nahrung

Der Energiestab
Die Ordnungsplatte
Die Chakra-Ampullen

Wasser

Das AQUAmollis®
Der Wasserfilter
Die Wasser-Eier
Die Energiespirale
Die Osmoseanlagen
Das Öldispersionsbad
Der Mischbatterieaufsatz
Der Energetisierungsaufsatz
Die Chakra- und Wasser-Ampullen

Partner-Firmen

Öl, Benzin, Diesel und Heizung

Der Sprit-Sparer
Der Trabold-Filter


Zu den aufgelisteten Krebsarten erhalten Sie bisher folgende Informationen und Hilfen aus unseren Alternativ-rezepten:

Zu den Krebsseiten

Seit kurzem sind nicht nur unsere Naturrezepte auf unseren Seiten erhältlich, sondern auch alle alternativen Krebsrezepte.

Die wichtigsten:
- Entsäuerung
- Die Kur-Seite
- Das Basenrezept


E-Mail-Bestellungen Sie wollen bestellen? Kein Problem, einfach eine Mail an sales@spiralex.de oder sehen Sie dazu auch unsere aktuelle Bestellliste als html-Seite. Wenn Sie nachfolgendem Link folgen, kommen Sie direkt zu unserem Online-Shop! Zur Druckversion dieses Textes.

Home zu unserer Hauptseite
Letzter Update 15.08.2004 ©Ingenieurbüro Kern Ampullen, Chakraampullen, ampullen, chakraampullen,Ordnungsplatte, ordnungsplatte, energiespirale, Energiespirale,Energie-spirale, energie-spirale, Energie, spirale, energie, Spirale, Energieprodukte, energieprodukte, EAV, eav, eaa,EAA, EAA, Elektroakupunktur,Elektroakkupunktur, elektroakupunktur, Georyhtmogramme, Popp, popp, Prof.Dr.F.A.Popp, Voll, Aschoff